CFD - Strömungssimulation

Numerische Strömungssimulation für Pumpen, Turbinen, Armaturen / Ventile, Anlagenkomponenten sowie komplette Anlagen / Systeme ist ein wirtschaftliches Analysewerkzeug um Prozessoptimierungen, mehr Energieeffizienz, Ausfall- und Schadensuntersuchungen, sicherheitsrelevante Fragen oder Auslegungsvarianten zu beantworten.

Speziell bei der Effizienzoptimierung, Kavitationsuntersuchungen, Auslegung und Regelung von hydraulischen Strömungsmaschinen wird die Simulation eine noch zentralere Rolle spielen.

In Kooperation mit renommierten Herstellern haben wir neue Ansätze entwickelt um im internationalen Wettbewerb mit optimierten Hydraulischen Strömungsmaschinen (Pumpen, Turbinen, …) zu bestehen. Wir beschäftigen uns ebenso mit Fragestellungen von Hersteller oder Betreiber für Pumpen unter besondere Einsatzbedingungen oder anlagenspezifischen Anforderungen.

Das fundierte Spezial-Know-How basiert einerseits auf Vergleichsrechnungen zwischen Prüfstand und der Numerische Strömungssimulation (3D-CFD) und andererseits der jahrzehntelangen und umfangreichen Erfahrung in der Industrie für Spezialanwendungen.